0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schlafsack aus peace silk maigrün

( Rezensionen)
Bitte wähle eine Größe und einen Zustand aus.  
Diese wunderschönen Seidenschlafsäcke aus Peace Silk sind in Kooperation zwischen vielen wundervollen Menschen entstanden, die von Herzen daran beteiligt waren. Wir freuen uns so sehr, dass wir euch diese Seidenschlafsäcke jetzt hier anbieten dürfen und dazu beitragen, dass dieses grandiose Material Seide möglichst lange und nachhaltig in Benutzung sein darf. Ersteinmal muss hier unbedingt Dr. Mathias Langer erwähnt werden, denn durch ihn gibt es die Peace Silk überhaupt. Bei dieser Form der Seidengewinnung dürfen die Seidenraupen ihre Transformation zum Schmetterling abschließen und die Kokons lebend verlassen, bevor die Seidenfäden weiter verarbeitet werden. Dieser gewaltfreie Stoff aus 100% Seide wurde anschließend von Sophie Anschütz mit Pflanzenfarben veredelt. Dafür haben wir Birkenblätter, Birlenrinde und Blauholz für euch ausgewählt. Die gefärbten Stoffe hat Josephine von der Kleinen Nachtigall zu herrlichen Seidenschlafsäcken verarbeitet, handgenäht in ihrem berliner Atelier. Wir alle wünschen euren Kindern die wundervollsten Träume und sehr angenehme Nächte darin.

Größen:
Die Schlafsäcke gibt es bei uns in zwei Größen 55cm und 75cm. Wir empfehlen:
55 cm -  circa 0 bis 3 Monate
75 cm -  circa 3 bis 12 Monate

Kleine Nachtigall ist das kleine berliner Label von Josephine Brückner. In ihrem Atelier näht sie Seidenschlafsäcke für Babys und Kleinkinder. Als es in ihrer Berliner Altbauwohnung im Sommer unerträglich heiß wurde, fielen Josephine die Seidenschlafsäcke ein, die sie auf Reisen in Asien bei sich hatte. Sie hatte diesen zarten Stoffhauch in guter Erinnerung und mochte das Gefühl der Seide auf der Haut: Sie kühlt, wenn es zu heiß ist und schützt dabei ebenso vor den frischen Luftzügen, wenn die Temperaturen sinken. Josephine fand, dass es solche Seidenschlafsäcke auch für kleine Kinder geben müsste und wollte für ihre Tochter einen solchen Schlafsack kaufen. Da sie nicht fündig wurde, beschloss sie daher, ihr und auch anderen Kindern Seidenschlafsäcke zu nähen. Inzwischen näht Josephine auch Schlafsäcke aus Baumwolle, Wolle/Seide und feiner Merinowolle.

Sophie Anschütz hat der weißen Peace Silk zu wundervollen Farben verholfen. Unter dem Label AriadnesWorld färbt sie mit Pflanzenfarben.
Das Färben mit Pflanzen ist eine der ältesten Handwerkskünste und geriet durch die synthetische  Revolution des letzten Jahrhunderts fast in Vergessenheit. Vieles muss heute neu erprobt werden und die Ansprüche an die Haltbarkeit der Farben sind natürlich auch gestiegen. Aber es lohnt sich, denn in vielen der natürlichen Farbstoffe stecken gleichzeitig auch Heilkräfte der Pflanzen – bei  Indigo zum Beispiel, dessen insektenabwehrende Wirkung in den mit ihm gefärbten Textilien  weiterlebt. Der Prozess des Pflanzenfärbens ist eine gute Achtsamkeitsübung. Man braucht Geduld, Ausdauer und das Auge für den richtigen Moment. Die Pflanzenfarben zu extrahieren und auf die Textilien zu bringen ist immer etwas Magisches.





* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten