0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Auftragsbürste

(2 Rezensionen)
Lagerbestand:   46
6,50 * Kaufpreis

Mit der Auftragsbürste aus geöltem Buchenholz wird die Schuhpflege wieder zu einem schönen Erlebnis. Das helle Rosshaar der Bürste trägt die Pflegecreme oder das Balsam sparsam und gleichmäßig auf und hilft dabei es gut in das Leder einzumassieren. Die Bürste ist ca. 16 cm lang. Wir benutzen sie auch, um die kleinen Rillen zwischen Leder und Sohle wieder schön sauber zu bekommen.

1983 gründete der Ethnologiestudent Bodo Renghausen-Fischbach die Firma Tapir Wachswaren. Die ersten Lederpflegeprodukte sind nach traditionellem Herstellungsverfahren in einer alten Waschküche entstanden. Die ersten Rezepte stöberte der damalige Gründer in den Archiven der Universitätsbibliotheken auf. Für die Pflegeprodukte werden ausschließlich natürliche und nachwachsene Rohstoffe wie zum Beispiel reine Öle, edle Wachse, duftende Baumharze und Lösemittel aus Orangen verwendet.

 

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
am zu Auftragsbürste
Prima Bürste. Habe sie bereits länger im Einsatz. Meine verliert keine Haare - vielleicht ein Chargen-Problem?
am zu Auftragsbürste
Gestern das erste Mal genutzt und total unzufrieden gewesen - sie verliert Haare ohne Ende, die kleben dann am Schuh. Die Produktbeschreibung wirkt daher etwas höhnisch, ein "schönes Erlebnis" war das bei weitem nicht. Sie wird dem Namen "Auftragsbürste" leider gar nicht gerecht und wir sind sehr enttäuscht. :(
Schade auch, dass sich in den 3,5 Jahren seit dem Kommentar von Meike nichts bei der Qualität getan hat.






13.12.2021 Antwort von Räubersachen:

Oh nein, es tut uns sehr leid, dass du eine Bürste bekommen hast die haart. Vielleicht war genau deine Charge nicht vollkommen einwandfrei. Sowie Patricia es auch vermutet.

Da hast du auch vollkommen Recht, dass es kein Vergnügen ist mit so einer Bürste Schuhe zu putzen.

Wir werden nochmal alle Bürsten kontrollieren, um auszuschließen, dass nicht noch mehr haaren.

Den Hersteller habe ich schon angerufen und die haben noch nichts davon gehört, dass wahrscheinlich die Charge haart. Aber auch die werden nochmal ihren Bestand kontrollieren.

Wir schicken dir natürlich eine neue Bürste zu. Und hoffen, dass es dann angenehmer ist, Schuhe zu putzen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten