0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel 1 von 7

Defend the Sacred

Bitte wähle eine Größe und einen Zustand aus.  

Es sind nur noch wenige Sekunden vor zwölf. Die Grundlagen unseres planetaren Lebenssystems sind in höchstem Maße gefährdet: die Reinheit von Wasser und Luft, das Leben in den Meeren, das Gleichgewicht des Klimas, die Existenz der Wälder, die Vielfalt von Ökosystemen, und – Grundlage von allem – die Solidarität und Liebe unter Menschen.

In vorliegendem Buch kommen Frauen und Männer aus aller Welt zu Wort, die trotz allem nicht aufgeben. Sie errichten autonome Gemeinwesen, schaffen Lebensgrundlagen für ganze Regionen, kämpfen gegen die Zerstörung von Wäldern und den Bau von Staudämmen, arbeiten für die Wiederherstellung natürlicher Kreisläufe, begrünen Wüsten und machen Böden wieder fruchtbar. Sie verwandeln Slums in ökologische Nachbarschaften, verwirklichen neue Schulsysteme, weigern sich, in Feindbildern zu denken, entwickeln globale Friedensstrategien und arbeiten an sozialen Systemen für die Heilung der Liebe. Sie wissen: Nur mit vereinter Kraft können sie die Herausforderungen der Zeit meistern. Nur gemeinsam wird es gelingen, das Lebendige – das Heilige – weltweit zu verteidigen. Im Inneren, wie im Äußeren. Defend the Sacred!

Ihre Beiträge legen Zeugnis ab von einer Kraft, die im Herzen aller Menschen ruht. Diese Kraft in immer mehr Menschen wachzurufen und zu stärken, ist ein Anliegen dieses Buches.

u.a. mit Beiträgen von:

Ladonna Brave Bull Allard, USA
Sami Awad, Pala?stina
Saad Dagher, Pala?stina
Salim Dara, Benin
Charles Eisenstein, USA
Scilla Elworthy, GB
Tiokasin Ghosthorse, USA
Brigida Gonzales, Kolumbien
Dave Hakkens, Niederlande
Hovan Ibrahim, Rojava/Syrien
Joshua Konkankoh, Kamerun
Sabine Lichtenfels, Deutschland
Rabbi Michael Lerner, USA
Claudio Miranda, Brasilien
Philip Munyasia, Kenia
Claudine Nierth, Deutschland
John Quigley, USA
Ati Quigua, Kolumbien
Rajendra Singh, Indien
Heini Staudinger, O?sterreich
Monique Wilson, Philippinen
Vlado Zaujec, Slowakei

Erschienen im Verlag Meiga, 2019. Der Herausgeber des Buches ist die Grace Foundation.



* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten