0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schlafsack Merino-Schurwolle gefüttert fels

(3 Rezensionen)
ausgeräubert (alle unterwegs)



Dieser langärmelige Schlafsack ist das wärmste Modell aus dem Hause Reiff Strick. Er ist aus feiner Merinowolle und innen mit kuschelig, weichem Baumwollplüsch gefüttert. Wir empfehlen ihn für die kältere Jahreszeit, denn hier ist das Kind wirklich schön eingehüllt. Durch den seitlichen Reißverschluss, der auch unten komplett zu öffnen geht, lässt sich der Schlafsack wunderbar an- und ausziehen und ist (bei einem ungeplant eingeschlafenem Kind) auch gut als Decke zu verwenden. Der Knopf am Halsausschnitt verhindert Hautkontakt mit dem Zipper und schaut sehr schick aus.

Der Schlafsack ist für eine Zimmertemperatur unter 18 °C empfohlen. Bitte sprecht uns an, wenn ihr Fragen dazu habt.

Reiff Strickwaren ist ein langjähriges Familienunternehmen mit eigenem Betrieb am Fuße der Schwäbischen Alb. Durch die Produktion in Deutschland entstehen kurze Transportwege und die Natur wird nachhaltig geschont. Die Firma verarbeitet vor allem Merinoschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung zu Strick- und Walkstoffen, aber auch Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau zu schönen und praktischen Naturtextilien. Reiff Strickwaren achtet bei der Verarbeitung auf hohe ökologische Standards und ist Mitglied im Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft.






Ihrmit schlief unsere Dame gemütlich bei kalten Campingnächten.
Die Ärmel fanden wir ebenfalls etwas eng, denn es passen nicht viele Schichten drunter.
Den Reisverschluss an der Seite empfanden wir als sehr praktisch.
Für den Winter war der Schlafsack von der Temperatur her passend und sehr kuschelig. Allerdings war der Stoff etwas verzogen: den Halsausschnitt fand ich zu weit und die Ärmel zu lang und zu eng. Trotzdem haben wir ihn eine ganze Weile lang benutzt..
am zu Schlafsack Merino-Schurwolle gefüttert fels
Schlafsack Merino-Schurwolle gefüttert fels 62-68
Schliesse mich den anderen an. Ärmel zu eng und zu lang und Halsausschnitt zu weit. Knopf müsste hier auch nciht sein.
Perfekt wäre der Schnitt der ungefütterten Variante adaptiert auf dieses Modell.
Er bleibt trotzdem bei uns, da er so schön kuschelig ist.
Der beste den es gibt!
Das Kind ist schön warm eingemummelt. Trotzdem kann es sich super bewegen und an Mama und Papa ankuscheln.
Ist aber mehr eine 98 als 104, zumindest bei unserem Moppel.
Sehr schön warm, leider sind die Ärmel sehr eng, sodass wir nichts langärmeliges darunter ziehen können. Kann aber auch daran liegen, dass der Zustand nur "Gut" ist und der Schlafsack etwas eingegangen ist.
Unsere 10 Monate alte Tochter schläft seit November jede Nacht in diesem tollen Teil. Der Schlafsack ist schön kuschelig und gibt auch gut nach, sodass sie Bewegungsfreiheit hat, wenn sie nach dem Aufwachen direkt auf Tour geht. :D
Sie trägt ihn bei Temperaturen von 17-20°. Bei 17° haben wir sie zusätzlich mit einer Bettdecke zugedeckt, bei 20° trägt sie dann nur einen Body darunter. Ich muss sagen, sie hat ein überdurchschnittlich hohes Wärmebedürfnis.
Vom Sitz her könnte er oben herum ruhig ein wenig körpernäher sein. Dann würde er sich nicht so um sie wickeln, wenn sie sich nachts dreht. Und ich würde mir wünschen, dass der Halsausschnitt enger ist! Denn da liegt sehr viel Haut frei, das ist ja nicht Sinn der Sache bei einem extra warmen Schlafsack. Insgesamt ein tolles Teil für den Winter! Auch weil er bei uns praktisch nie gewaschen werden muss. Nur bei Windel-Unfällen... ;)

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten